PORSCHE 911 Turbo 930

Porsche 911 Turbo 930

Der PORSCHE 911 Turbo 930 ist ein Sportwagen, der zwischen 1975 und 1989 vom deutschen Automobilhersteller Porsche hergestellt wurde und der Öffentlichkeit als 911 Turbo bekannt ist. Er war während seiner gesamten Produktionszeit das Spitzenmodell des Herstellers 911 und war zum Zeitpunkt seiner Einführung das schnellste in Deutschland erhältliche Serienautomobil.

Porsche begann bereits in den späten 1960er Jahren mit der Turboaufladungstechnologie an seinen Rennwagen zu experimentieren und begann 1972 mit der Entwicklung einer turbogeladenen Version des 911. Der 911 Turbo wurde 1975 in Produktion genommen Der ursprüngliche Zweck des 911 Turbo war die Homologation für die Rennsaison 1976. Unter Autoenthusiasten wurde er schnell beliebt: Bis Ende 1975 wurden 400 Autos produziert In der Saison 1976 erhielten sie die FIA-Homologation für den Porsche Turbo für die Gruppe 4 in Nr. 645 am 6. Dezember 1975 und der 1.000ste 911 Turbo wurde am 5. Mai 1976 fertiggestellt.